Die Idee ist nicht neu, und immer mehr Reiselustige nutzen diese unkonventionelle und günstige Art, die Welt zu entdecken. Seien Sie mittendrin im Geschehen auf einem Frachtschiff. Sie müssen natürlich nicht mit anpacken und die Häfen erscheinen Ihnen in einer neuen Perspektive. Auf dem Schiff haben Sie Bewegungsfreiheit, solange es die Sicherheit nicht gefährdet. Freuen Sie sich auf eine interessante Reise!

KABINEN:

Es stehen Doppel- und Einzelkabinen für Sie bereit. Wir bieten Ihnen Außenkabinen mit Du/WC. Für die Reinigung Ihrer Kabine sind Sie selbst zuständig. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden. MAHLZEITEN werden mit dem Kapitän und den Schiffsoffizieren in der Messe eingenommen. Der Reisepreis beinhaltet Vollpension.


GARDEROBE:

Abendkleidung und Smoking können Sie getrost zu Hause lassen. Sie nehmen legere Kleidung mit, die dem jeweiligen Fahrtgebiet angepasst sein sollte. Waschmaschine und Trockner sind auf jedem Schiff vorhanden.


FREIZEIT:

Genießen Sie die erholsame Atmosphäre an Bord bei einem guten Buch oder einfach beim Faulenzen. Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit im Schwimmbad, in der Sauna oder im Fitnessraum, die auch auf größeren Schiffen zur Einrichtung gehören, oder lassen Sie auf der Brücke die Weltmeere, fremde Länder und Landschaften an sich vorüberziehen.


VERSICHERUNG:

Eine Reisekrankenversicherung muss jeder Passagier nachweisen. Zusätzlich empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittkostenversicherung.


NEBENKOSTEN:

Zu den angegebenen Preisen kommen zusätzlich Kosten für eine Deviationsversicherung, die für jeden Reisenden Pflicht ist und bei Reisebuchung automatisch mit abgeschlossen wird. Die Kosten liegen je nach Fahrtgebiet zwischen € 80 - 180. Die Deviatationsversicherung deckt die Kosten eines Zeitverlustes, falls aufgrund einer Erkrankung des Passagiers das Schiff vom Kurs abweichen muss. Ebenso werden je nach Reederei Hafengebühren zwischen € 50 - 85 berechnet.


VISA:

Für einige Länder benötigen Sie ein Einreisevisum: USA, Australien, Indonesien, China, Arabische Emirate, Pakistan, Russland u.a.


ARZT:

An Bord befindet sich kein Arzt. Eine gut ausgestattete Bordapotheke ist vorhanden und die Offiziere sind im allgemeinen in der "Ersten Hilfe" geschult. Passagiere ab dem 65. Lebensjahr benötigen ein ärztliches Attest.


EINSCHIFFUNG / ABFAHRTSHAFEN

Die An- bzw. Abreise zum / vom Schiff organisieren Sie individuell - wann und wo Sie an Bord gehen, teilen wir Ihnen selbstverständlich mit. Da es sich bei allen Schiffen um "Arbeitsschiffe" handelt, kann der Abfahrtstermin variieren. Über die genaue Einschiffungszeit können wir daher erst kurzfristig informieren - in der Regel 2-3 Tage vor der geplanten Abreise.

Mit den Reiseunterlagen bekommen Sie von uns einen Hafenplan; viele Passagiere scheuen sich noch immer, ab Rotterdam zu reisen, obwohl der Hafen durch sein Nummernsystem, wie auch der Hafen in Antwerpen, sehr gut organisiert ist. Sollten Sie mit ihrem Auto anreisen, finden Sie die jeweiligen Liegeplatznummern schon an der Autobahnabfahrt. Auch Parkplätze stehen in der Nähe zur Verfügung. Reisen Sie mit der Bahn an, ist eine Taxifahrt zum Liegeplatz das Bequemste. Wir informieren Sie auch gerne über Bus- und Metroanbindungen zum jeweiligen Liegeplatz.


INTERSSANTE LINKS:

Infos Hafen Hamburg  www.hafen-hamburg.de
Infos hafen Rotterdam www.portofrotterdam.nl
Seewetterbericht  www.oceanweather.com 
Panamakanal  www.pancanal.com
Nord-Ostsee-Kanal www.kiel-canal.de
Schiffsfotos www.mcf-rotterdam.nl
www.maik-ebel.de

 
 
 
 
 
 

 

 

Reise suchen

Rufen Sie uns an:

logo 1

B. Hinz
Ottersteig 12
23683 Scharbeutz
Tel. 0 45 03 - 7 36 75
Fax 0 45 03 - 7 44 37

b.hinz@frachtschiff-reisen.net